Bayer

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Pharmaziepraktikant im pharmazeutisch-technologischen Umfeld parenteraler Arzneimittel (m/w/d)

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Pharmaziepraktikant im pharmazeutisch-technologischen Umfeld parenteraler Arzneimittel (m/w/d)

Die Gruppe Manufacturing Science & Technology unterstützt weltweit bei galenischen, wissenschaftlichen und technologischen Fragestellungen, welche bei der Einführung neuer Produkte oder Veränderungen bzw. Optimierungen der bestehenden Herstellprozesse einhergehen.

Auf Grund der unterschiedlichsten Herausforderungen ist eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Funktionen (Forschung und Entwicklung, Produktion/Verpackung, Qualität, Analytik) notwendig. In unserem Bereich bekommen Sie in einem jungen und dynamischen Team die Chance, an den unterschiedlichsten Fragestellungen im Laufe eines kompletten Lebenszyklus eines Arzneimittels mitzuarbeiten.

IHRE AUFGABEN UND LERNBEREICHE

  • Kennenlernen der pharmazeutischen Industrie insbesondere der Herstellprozesse verschiedener parenteraler Arzneiformen sowie der dazugehörigen angrenzenden Bereiche
  • Unterstützung bei der Betreuung unterschiedlicher Produkte und Herstellprozesse in den verschiedenen Betrieben der Bayer AG
  • Mithilfe bei der Betreuung von Technologietransfers
  • Kreative Mitwirkung bei Problemlösungen durch Entwerfen von Versuchsplänen so wie die Auswertung und Interpretation gewonnener Daten und Verfassen von Versuchsberichten
  • Aktive Mitarbeit im Labor in Form von praktischen Versuchen im Pilotmaßstab im pharmazeutisch technologischen Umfeld einschließlich analytischer Auswertung
  • Selbstständige Planung und Durchführung von eigenen Projekten im Labor- bis hin zum Pilotmaßstab (z. B. im Bereich Gefriertrocknung und weiterer Technologien zur Herstellung parenteraler Arzneiformen)

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes zweites Staatsexamen im Studiengang Pharmazie zu Praktikumsbeginn
  • Großes Interesse an dem Gebiet der pharmazeutischen Technologie und biotechnologischer Produkte insbesondere der (industriellen) Herstellung parenteraler Arzneimittel
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt sowie Eigeninitiative und eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) für einen Start ab Mai 2022.

IHRE BEWERBUNG

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern?Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Deutschland : Nordrhein-Westfalen : Leverkusen​

​​Division: ​ Pharmaceuticals​

Referenzcode: 405701​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich