Novartis

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Chemielaborant (d/w/m) im Entwicklungslabor Unbefristet, Vollzeit

Job Description 600 Millionen – so viele Menschen leiden weltweit an Asthma und COPD. Viele der innovativen Medikamente sind teuer. Sandoz setzt sich intensiv dafür ein, erschwingliche Generika für Atemwegserkrankungen anzubieten.

Ihre Aufgaben:
Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören, unter anderem, die Folgenden:
• Durchführung von analytischen Prüfungen nach beschriebenen Methoden sowie wissenschaftliche Versuche (z.B. Validierungsarbeiten) im Rahmen der Entwicklungstätigkeiten unter Anleitung planen, und gemäß gültiger GMP-Anforderungen durchführen und dokumentieren
• Führen von Listen von Materialien und Produkten im eigenen Verantwortungsbereich und Bestellung von Substanzen, Geräten und Hilfsmitteln
• Einfache Probleme selbständig lösen, komplexere Probleme erkennen und kommunizieren sowie entsprechende Abweichungen vorbereitend schreiben
• Bereitstellen von Rohdaten und Bewerten von Ergebnissen
• Durchführung des GMP-Reviews
• Routinemäßige Wartung übernommener Geräteverantwortlichkeiten planen und durchführen. Detaillierte Kenntnisse der Funktionsweise und Qualifizierung der Instrumente im festgelegten Verantwortungsbereich
• Arbeiten gemäß globaler Sandoz-, GMP- und HSE-Standards
• Erstellung von GMP-relevanten Dokumenten innerhalb des übertragenen Verantwortungsbereichs
• Einarbeitung neuer Mitarbeiter, temporärer Angestellter sowie Trainees und Auszubildender
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Minimum requirementsDas bringen Sie mit:
• Ausbildung: Chemielaborant (in), CTA/ PTA oder vergleichbare Ausbildung
• Erfahrung in der pharmazeutischen QC und im Umgang mit HPLC Anlagen
• Kenntnisse in GMP und behördlichen Richtlinien
• Flexibilität, Lernbereitschaft und Teamplayer-Qualitäten
• Fließend Deutsch (mündlich und schriftlich) und gutes Englisch

Wünschenswert:
• Erfahrung mit Atemwegserkrankungen und Qualität sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:
• Ein dynamisches und hochmotiviertes Team aus Experten, das inspiriert, unterstützt und eine große Leidenschaft für Wissenschaft teilt
• Eine ehrliche Feedback-Kultur gepaart mit flachen Hierarchien und einem hohen Maß an Eigenverantwortung
• Vielfältige Herausforderungen und Freiraum für innovative Ideen innerhalb des Unternehmens, das geprägt ist von offener Kommunikation und Hands-on Mentalität
• Diversifizierte individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Sie gestalten Ihren Weg!
• Attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, ein betriebseigenes Restaurant, Team Events, Benefits wie JobRad-Angebote, betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Bonuszahlungen, Prämien, Mobiles Arbeiten und vieles mehr

Warum Novartis?
799 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2019 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.
Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten!
Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.
Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.
Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.
Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network
  • Es ist kein Abschluss erforderlich