BASF

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Laborleiter_in Polyols (m/w/d)

Bei Advanced Materials & Systems Research forschen wir an Innovationen, die einen wertvollen Beitrag für unsere Kunden und die Umwelt leisten. Gemeinsam mit den Unternehmensbereichen und unseren akademischen Partnern entwickeln wir funktionale Materialien und Systeme für leistungsstarke und nachhaltige Lösungen für Kunden in vielfältigen Industrien.

AUFGABEN

Als Laborleiter_in unterstützen Sie unsere Polyol Gruppe zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei der Herstellung von Polyolen für Polyurethansysteme. Das Aufgabenfeld umfasst Alkoxylierungen via Ring-?–ffungs-Polymerisation für Polyetherpolyole, Polycondensationen zur Herstellung von Polyesterpolyolen sowie radikalische Polymerisation zur Synthese von Graft-Polyolen.

  • Sie übernehmen neben der Leitung eines Polymer-Forschungslabors auch die Verantwortung für das Projektmanagement in einem internationalen Team, wobei Sie regionsübergreifende Forschungsthemen koordinieren und unterstützen.
  • Um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, beobachten und bewerten Sie globale wissenschaftliche Trends und entwickeln Ideen sowie Vorschläge für neue Produkte.
  • Sie arbeiten intensiv mit internen Partnern_innen aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Marketing sowie mit unseren globalen Produktionsstandorten zusammen.
QUALIFIKATIONEN
  • Promotion in Chemie, idealerweise mit dem Schwerpunkt Polymerchemie und/oder organische Chemie
  • Interesse für die Entwicklung polymerbasierter Systemlösungen, die in einer Vielzahl innovativer Industrien, wie z.B. in der Automobil-, Bau- und Sportindustrie zur Anwendung kommen
  • erste Erfahrungen im Projektmanagement sind vorteilhaft
  • hervorragende kommunikative Fähigkeiten auf englischer Sprache
  • ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Innovationsorientierung
BENEFITS
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.
  • Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.
ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Khand Thräner (Talent Acquisition), Tel.-Nr.: +49 (0)30 2005 59929

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Unbefristet