Deutsche Bahn

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Strategischer Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe / Importe (w/m/d)

Strategischer Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe / Importe (w/m/d) Direkteinstieg, Akademischer Professional Startdatum: ab sofort Job-Nr.: 94304
  • Deutsche Bahn AG
  • Minden
  • Kaufmännische Berufe, Einkauf / Beschaffung
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.

Deine Vorteile Mehr erfahren

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Strategischen Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe, mit den Warengruppen Chemie, Stahl, NE-Metalle, Persönliche Schutzausstattung und Unternehmensbekleidung, mit dem Schwerpunkt Import / Global Value Sourcing (GVS) für die Deutsche Bahn AG am Standort Minden.
Deine Aufgaben:
  • Erarbeiten von Beschaffungsstrategien in den zugeordneten Warengruppen (inkl. Einkaufsplanung, Warengruppenstrategie, Importstrategie sowie Preisprognose) und damit zusammenhängend die Begleitung der Umsetzung der geplanten Strategien und Maßnahmen
  • Weiterentwicklung der Marktstrategie, der Importstrategie, der Digitalisierung der Beschaffungsprozesse, des Lieferantenmanagements (inkl. Präqualifikationsverfahren) sowie Qualitätssicherung für die zugeordneten Warengruppen
  • Wirtschaftliche, termin-, sicherheits- und qualitätsgerechte Beschaffung der zugeordneten Warengruppen gemäß den Beschaffungsprozessen sowie den geltenden Richtlinien und Vorschriften der Deutschen Bahn AG und der aktuellen Gesetze in den Beschaffungsprojekten (inkl. Versorgungssicherheit)
  • Sicherstellen der Versorgungssicherheit mit Betriebs- und Werkstoffen für die Bedarfsträger unter Bedienung des Programms SAP R3 K inclusive aller für den Beschaffungsprozess erforderlichen Tätigkeiten: z. B. vorvertragliche Prüfung der Vergabeunterlagen auf Vollständigkeit/ Plausibilität im Hinblick auf vertrags- und vergaberechtliche Aspekte, Bewertungsmatrix, Aufruf zum Wettbewerb, Angebotseinholung, Vergabevermerk, formale und inhaltliche Prüfung und Bewertung von Angeboten
  • Beratung von Bedarfsträgern und Ansprechpartnern zu Beschaffungsthemen, zur Importstrategie und im Rahmen des Beschaffungsprozesses; Beratung und Unterstützung des Projektleiters gegenüber Lieferanten; Teilnahme an Projektbesprechungen; Bildung und Koordinierung des projektspezifischen Einkaufsteams
  • Entwicklung geeigneter Lösungen für GVS-Aufträge in den Bereichen Logistik, Verrechnung und Bestandsführung
  • Identifikation, Beratung und Abstimmung zu importrelevanten Produkten
  • Koordinieren aller am Beschaffungsprozess Beteiligten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und rechtlich relevanten Gesichtspunkte sowie Einbindung der hierzu notwendigen Fachbereiche (z.B. Recht, Finanzen, Compliance, Qualitätsmanagement)

Dein Profil:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaft oder Technik oder durch langjährige berufliche Erfahrungen erworbene Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrung im Bereich Einkauf
  • Langjährige Erfahrung in der Anbahnung, Organisation und Abwicklung von GVS-Aufträgen
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und Affinität im Bahnkontext
  • Sehr gute SAP-, SAP-Ariba-, Excel-, Access- und Power Point-Kenntnisse
  • Unternehmerische und lösungsorientierte Denkweise sowie analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick sowie diplomatisches Auftreten auch im Umgang mit internationalen Geschäftspartnern
  • Erfahrungen / Kenntnisse aus der Anwendung spieltheoretischer Vergaben und digitaler Beschaffungsplattformen
  • Kundenorientiertes Handeln
  • Die Fähigkeit, sowohl selbstständig zu Arbeiten, als auch als Teamplayer zu agieren
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch international
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit (Dauer: Unbefristet)